Unterstützer

An erster Stelle möchten wir der Alpha-Gruppe für die kostenlose Bereitstellung unseres Sammellagers in Nürnberg danken. Auch der Stadt Nürnberg danken wir von ganzem Herzen für den immer freundlichen Austausch und Unterstützung in jeder Hinsicht.

Der SPD Nürnberg danken wir für die finanzielle Unterstützung unserer ersten Kundgebung am 26. Februar 2022. Auch die FDP Nürnberg hat uns und die Menschen in der Ukraine in herausragender Weise unterstützt: Sie stellten uns nicht nur die erste, vorübergehende Sammelstelle am Hallplatz zur Verfügung – die Jungen Liberalen haben unermüdlichen Einsatz gezeigt und Tonnenweise spenden, sortiert, verpackt und transportiert. Wir freuen uns sehr, euch weiter als Partner*innen und Helfer*innen an unserer Seite zu haben. Dieser Dank gilt natürlich allen entsprechenden Stellen und Schlüsselpositionen in der Region Bamberg, die unseren Partnerverein Bamberg:UA e.V. in ebenso wundervoller und großzügiger Weise unterstützen.

Und auch Ihnen möchten wir danken – für Ihren Engagement als Helfer*in oder Sachspender*in. Außerdem danken wir folgenden Unternehmen, die uns großzügige Sachspenden für die Menschen in der Ukraine übergeben haben:

  • Telekom
  • Medicon Apotheke
  • Uniklinik Erlangen
  • Nordklinikum Nürnberg
  • Kaletsch Medien GmbH
  • DHL
  • ADAC
  • Omega Medical
  • WiSo
  • ASB
  • Feuerwehr Mimberg
  • Ascend GmbH